WELTPREMIERE! Unsere neue Website www.school-holidays.net zeigt aktualisierte Urlaubstermine in 550 Regionen der Welt an
flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag
Fast täglich wird irgendwo in der Welt ein Feiertag geändert. 60 % dieser Änderungen werden mit weniger als 48 Stunden Vorlauf angekündigt. Mit unserem PRO-Service werden Sie in Echtzeit informiert! Eine globale Website für lokale Informationen
FIFTEEN SHADES OF GUITAR Facebook Youtube
Feiertage und Feste in der ganzen Welt

Sri Lanka : Feiertage, Schließung der Banken, Schulferien

link

Sri Lanka : komplette Liste der die Feiertage, Schließungen von Banken und Börsen, Schulferien, Messen, kulturelle und sportliche Veranstaltungen, Festivals, Karneval, Wahl für die drei nächsten Monate



Internet-Bereich: .lk - Telefonvorwahl: +94 - Um im Ausland anzurufen: 00
Währung: Rupee (LKR) ... Hier umrechnen!
Wochenende: Samstag & Sonntag

ZUM ÜBERSETZEN IN DIE JEWEILIGEN LANDESSPRACHEN:
Englisch (350 Mio. Sprecher in 47 Ländern), Singhalesisch (16 Mio. Sprecher), Tamul (55 Mio. Sprecher) ...
Edit kontaktieren!



Name Datum Art
VatertagSonntag 20. Juni, 2021Karten/Blumen 
Poson Poya*Donnerstag 24. Juni, 2021Buddhistisch (Theravada) 
Eid-ul-Adha bzw. Grand Baram bzw. Ad oder Id-Ul-Zuha (Bakrid) Fest des Schafs (kann um einen Tag schwanken)Mittwoch 21. Juli, 2021Moslemisch 
Esala Perahera**Freitag 23. Juli, 2021Buddhistisch (Vajrayana) 
Sommerferien (Anfang)**Freitag 30. Juli, 2021Schulferien (bitte zweimal prüfen) 
Raksha Bandhan / Nikini Poya (Janai Purnima)*Sonntag 22. August, 2021Buddhistisch 
Sommerferien (Anfang)- Muslimische SchulenFreitag 27. August, 2021Schulferien (bitte zweimal prüfen) 
Sommerferien (Ende)- Muslimische SchulenMontag 30. August, 2021Schulferien (bitte zweimal prüfen) 
Sommerferien (Ende)**Dienstag 31. August, 2021Schulferien (bitte zweimal prüfen) 
Binara Full Moon Poya-Tag*Montag 20. September, 2021Buddhistisch (Theravada) 

Vatertag -
Sonntag 20 Juni, 2021

Karten/Blumen :


Poson Poya -
Donnerstag 24 Juni, 2021

Buddhistisch (Theravada) : Commemorates the introduction of Buddhism to Sri Lanka by Arahat Maha Mahinda (son of King Asoka of India) at Mihintale in the third century B.C. Ven Mahinda established the Dispensation of The Buddha (Buddhasasana) in Sri Lanka.


Eid-ul-Adha bzw. Grand Baram bzw. Ad oder Id-Ul-Zuha (Bakrid) Fest des Schafs (kann um einen Tag schwanken) -
Mittwoch 21 Juli, 2021

Moslemisch :


Esala Perahera -
Freitag 23 Juli, 2021

Buddhistisch (Vajrayana) : Wenn in Esama der Vollmond auftaucht findet das Kandy Esala Perahera Fest statt. Eine wahrhaftige Parade findet statt.


Sommerferien (Anfang) -
Freitag 30 Juli, 2021

Schulferien : Tamil & Sinhala schools


Raksha Bandhan / Nikini Poya (Janai Purnima) -
Sonntag 22 August, 2021

Buddhistisch : The annual festival of Raksha Bandhan, which is meant to commemorate the abiding ties between siblings of opposite sex, usually takes place in late August, and is marked by a very simple ceremony in which a woman ties a rakhi — which may be a colorful thread, a simple bracelet, or a decorative string — around the wrist of her brother(s). The word raksha signifies protection, and bandhan is an association signifying an enduring sort of bond; and so, when a woman ties a rakhi around the waist of her brother, she signifies her loving attachment to him. He, likewise, recognizes the special bonds between them, and by extending his wrist forward, he in fact extends the hand of his protection over her.


Sommerferien (Anfang)- Muslimische Schulen -
Freitag 27 August, 2021

Schulferien :


Sommerferien (Ende)- Muslimische Schulen -
Montag 30 August, 2021

Schulferien :


Sommerferien (Ende) -
Dienstag 31 August, 2021

Schulferien : Tamil & Sinhala schools


Binara Full Moon Poya-Tag -
Montag 20 September, 2021

Buddhistisch (Theravada) : Bevor die Geburt von Buddhismus (es gab keine Kalender), Tätigkeiten von den Asketen während des Vollmonds unterbrochen wurden. Derzeit wurden frommen Tätigkeiten eingeweiht. Der Buddha nahm diese Praxis an und hat das Predigen der Kommentare (bana) in den Klöstern und in den Tempeln während der Vollmondzeiträume (poyas) entwickelt. Und als der ehrwürdige Arahat Mahinda Thero eingeführte Buddhismus zu diesem Land in 247 BC er diese Tradition verewigte.